Schachklub Bad Lauterberg

Impressum Archiv Saison Home
Spielort:
Jägerstuben
Bei Google Maps finden
Spielzeit:
Jugend:
Donnerstags
17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Erwachsene:
Donnerstag
19:00 Uhr bis (Ende variiert)
Wichtig:
---

Schach in Bad Lauterberg

Dusan Brkljac ist der Pokalsieger des Jahres 2019 beim Schachklub Bad Lauterberg. Es war aber ein hartes Stück Arbeit für ihn. In seiner Partie gegen Wilfried Radke versuchte er im Mittelspiel einer „Springergabel“ seines Gegners auszuweichen, stellte seinen Turm aber so unglücklich auf ein Feld, dass die Gabel trotzdem möglich war. In der Folge verteidigte er seine Stellung aber derart geschickt, dass die Partie am Ende unentschieden endete. Da Radtke bis zum Saisonende am 27. Juni nicht mehr antreten kann, ist Brkljac nun Pokalsieger.

Zwei Personen des Vorstands vertraten den Verein am letzten Samstag bei der Jahreshauptversammlung des Schachbezirkes Südniedersachsen in Greene bei Kreiensen. Bad Lauterberg stellte dort auch einen Antrag auf Änderung der Turnierordnung. Ebenso wie der Hildesheimer SV, der sogar zwei Anträge stellte, erzielten alle Anträge in der Versammlung nicht die erforderliche Mehrheit. Die Versammlung war gut besucht. Die finanzielle Grundlage des Bezirkes, so der Vorstand, sei stabil, eine Beitragserhöhung deshalb nicht notwendig.

Die diesjährige Bezirks-Einzelmeisterschaft wird voraussichtlich in Gronau stattfinden. Die Blitz-Einzel und Blitz-Mannschaftsmeisterschaft wird in diesem Jahr am 18. August in Hameln durchgeführt. Eine Woche später dann die Schnellschachmeisterschaft des Bezirks in Göttingen. In Bad Lauterberg werden die Schnellschachmeisterschaften schon heute Abend entschieden. Das letzte von acht Teilturnieren steht an und es war selten so offen wie in diesem Jahr. Vier Personen könnten noch Meister werden und auch dahinter ist nichts entschieden.

Bei den Jugendlichen wird heute für Marc Pfeiffer seine Arbeit zum Königsdiplom ausgewertet und ein neuer jugendlicher Interessent hat sich angekündigt.


20.06.2019